anzeigen
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Café Kamps
Blues Rhede
Rheder Stadtgespräch
Fotografen gesucht
Restaurant Rhee-Tonai

Akka-Raze 2010


Das verrückte Motorsport-Spektakel am 17. – 19. September 2010 in Bocholt-Spork!

PROGRAMM 2010

Freitag, 17. September

Altkarren-Treffen
Jeder, der eine alte Karre besitzt – Youngtimer oder Oldtimer – ist beim Altkarren-Treff herzlich willkommen. Das Motto am Freitag lautet: WILLKOMMEN ZUM ALTKARREN-TREFF mit Rockabilly live!

ROCKABILLY-PARTY

Einlass: 16:00 Uhr, Beginn: 18:30 Uhr / Eintritt: 7,- Euro
LIVE!!!
Trash Hombres, Vibro Kings, The Clusters
Special Guests: Nerd Academx

Samstag, 18. September

ab 12:00 Uhr
Kinderkirmes geöffnet und Trainingsläufe auf dem Oval, Blick ins Fahrerlager
ab 19:00 Uhr
1. AKKA-RAZE BIERHELM-CUP
HIndernis-Parcours für 4er-Teams mit der Königsdisziplin: HUMAN BOWLING

ab 21:00 Uhr
1. Nackt…NACHTSCHNECKEN-RENNEN
Frauen haben die Möglichkeit, am „Nacht-Rennen“ teilzunehmen. Bei diesem Rennen sind fahrerisches Geschick und Schnelligkeit gefragt.

Die verrückte Bierwagen-Party mit großer Disco-Sause und Wampenrutschen!

HOUSE-KEEPER – THE FLYING CIRCUS

Beginn: 17:00 Uhr / Eintritt: 9,- Euro

mit dabei: DJ JEWELZ
LIFEKISS & HOOVER
CHRIS FABLE
HOUSEKEEPER DJ TEAM
DOC-T
DJ BERTI

Special Location- Zirkus Zelt
Special Dekoration
mit Open Air Bereich

Sonntag, 19. September

ab 10:00 Uhr
DAS GROSSE CRASH-RENNEN
mit Rahmenprogramm und Erlebnismeile für die ganze Familie!

DAS RENNEN DER GIGANTEN
Sonntags sind auch Mähdrescher in Bocholt am Start.

Eine spektakuläre Demonstration erwartet die Akka-Raze-Besucher 2010. Denn auf dem Oval startet eine Demo der Combine-Racers aus den benachbarten Niederlanden.

Mehr Informationen zum Programm und viele Bilder & Videos findet Ihr unter: www.akka-raze.de

AKKA-Raze, das total verrückte Motorsportevent made by…

…Veranstalter und Organisatoren Ralf Frentzen, Bernd Nienhaus-Lensing und Gabi Frentzen.

Wie ist alles entstanden?

Mit Bernd Nienhaus-Lensing ließ sich 2006 ein Veranstalter finden, der nicht nur über entsprechendes Gelände verfügt sondern auch den Mut hatte, so ein verrücktes und für Bocholt wirklich ungewöhnliches Event mit durchzuziehen. Ideengeber sind Ralf „Ralle“ Frentzen und Gabi „Schnecke“ Frentzen. Ralle fährt seit Ende 2002 Bangers, Gabi versuchte sich beim Privécar, Stockcar1300 und auch schon beim Bangers in Marienvelde.

Sat 1 wurde vor Jahren auf Headless aufmerksam und klebte den Motorsportlern fünf lange Tage mit der Kamera am Popo, heraus kam dabei eine wirklich sehenswerte Reportage in der Reihe „24 Stunden“, die heute noch hin und wieder gezeigt wird, zum Beispiel auf N24.

Als es in den Füßen zwischenzeitlich mal so richtig kribbelte, organisierten die Zwei gemeinsam mit einer motorsportbegeisterten Familie auf einem Hof irgendwo im Kreis Borken zwei Acker-Rennen – unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Ein Riesenspaß. Aber immer alles heimlich, still und leise – das muss doch auch anders gehen. Und es ging! Im September 2008 gibt es die dritte große Veranstaltung unter dem Namen „Akka-Raze“.

Seit 2009 in XXL

Im September 2009 fand Akka-Raze zum ersten Mal als dreitägiges Festival statt. Auch 2010 wird drei Tage Motorsport mit Live-Musik und verrückten Aktionen kombiniert. Dazu sind viele Helfer nötig,die die Motorsportfreunde Akka-Raze größtenteils schon von Beginn an unterstützen.

anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen