anzeigen
Café Kamps
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Restaurant Rhee-Tonai
Fotografen gesucht
Rheder Stadtgespräch

Gemeinde besucht europapolitisches Seminar

In der vergangenen Woche haben Vertreter der Gemeinde Raesfeld und der niederländischen Partnergemeinde Wehl ein europapolitisches Seminar absolviert. Im Mittelpunkt des Seminars standen die brückenschlagende Zusammenarbeit in der Grenzregion und aktuelle Fragen der Europapolitik. Gleichzeitig galt es, die partnerschaftlichen Beziehungen zu vertiefen und sich gemeinsam auf das kommende Jubiläumsjahr einzustimmen: Denn 2011 feiert die Partnerschaft zwischen Raesfeld und Wehl ihr 25-jähriges Bestehen.

Mitglieder des Gemeinderates und der Verwaltung reisten mit den Wehlern nach Emden um dort mehr über die geschichtsträchtigen Beziehungen zwischen Deutschen und Niederländern zu hören. Bei einem Besuch in der Stadtverwaltung Emden, einem Vortrag der Industrie- und Handelskammer und einer Reise in die Ems-Dollart-Region gab es viele Informationen über die Stadt. Vom Strukturwandel der Region, die sich von einem Auswandererland zur High-Tech-Region mauserte, vom hartnäckigen Streben der Bewohner des niederländischen Ortes Bourtagne, eine alte Festungsanlage wieder aufzubauen und von den Mühen im Norden der Niederlande und Deutschlands, mit Deichen und Sielanlagen dem Wasser Herr zu werden.

Einig waren sich am Ende alle, dass man viele Eindrücke, Denkanstöße und Ideen mit auf den Weg in die Heimat genommen hat.

anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen