anzeigen
Café Kamps
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Restaurant Rhee-Tonai
Rheder Stadtgespräch
Fotografen gesucht

Kultur in Borken 2011/2012

Dienstag, 20.09.2011 – „Der Seelenbrecher“
Psychothriller von Sebastian Fitzek
Auf der Jagd nach dem Seelenbrecher erlebt das Publikum Hochspannung pur! Für Krimifans ein Muss! Mit Marion König, Jens Knospe, u.a.
20.00 Uhr

Donnerstag, 06.10.2011 – „Arsen und Spitzenhäubchen“
Kriminalkomödie von Joseph Kesselring
Mit Cordula Trantow, Veronika Faber, u.a., Regie: Cordula Trantow
Eine der erfolgreichsten Kriminalkomödien aller Zeiten!
20.00 Uhr

Sonntag, 09.10.2011 – Borkener Konzertreihe: casalQuartett
Werke von L. Boccherini, H. Wolf, G. Puccini und G. Verdi
BR-Klassik spricht vom „derzeit besten Schweizer Streichquartett“. ECHO-Preis für Album „Geburt des Streichquartetts“
17.00 Uhr

Montag, 10.10.2011 – „Tintentod“
Bestseller von Cornelia Funke
Nach „Tintenherz“ und „Tintenblut“ nun das Finale der Trilogie
Für alle ab 10 Jahren
10.00 Uhr und 17.00 Uhr

Donnerstag, 20.10.2011 – „Denn sie wissen nicht, was sie erben“
Komödie von Erich Virch
Mit Kalle Pohl, Silvana Sansoni, u.a.
„Wirbelwind Kalle heizte Zuschauern mächtig ein.“
20.00 Uhr

Dienstag, 15. November 2011 – „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“
nach dem Roman von Thomas Mann
Mit Friedrich Witte, Benjamin Kernen, Wolfgang Grindemann, u.a.
Seit Menschengedenken haben Hochstapler die Öffentlichkeit fasziniert.
20.00 Uhr

Sonntag, 20. November 2011 – Borkener Konzertreihe: Schemann Klavierduo
Werke von W.A. Mozart, A. Dvorak u. C. Debussy
Eines der führenden Klavierduos unserer Zeit!
17.00 Uhr

Dienstag, 29.November 2011 – „Zweifel“
Schauspiel von John Patrick Shanley
Regie: Harald Demmer
Mit Renan Demirkan, Wolfgang Seidenberg, Katalyn Bohn, Karin Boyd
Theaterpreise 04/05 in New York, Pulitzer-Preis u. Tony!
Aktuell wie selten!
20.00 Uhr

Montag, 12. Dezember 2011 – „4 1/2 Freunde und die Weihnachtsmann-Connection“
Kinderkrimi von Joachim Friedrich
Für kleine Spürnasen ab 5 Jahren. Super witzig!
10.00 Uhr und 15.00 Uhr

Donnertag, 12. Januar 2012 – „Der Seefahrer“
Irische Version des „Faust“ von Conor McPherson
Mit Peter Niemeyer, Gustav Gromer, u.a. und dem Weltstar Jürgen Prochnow (erstmals auf Tournee!)
„Das beste neue Stück des Jahres“ (Wall Street Journal)
20.00 Uhr

Dienstag, 17. Januar 2012 – „Iphigenie auf Tauris“
von Johann Wolfgang von Goethe
Goethes Versdrama ist ein Schlüsselstück des klassischen Humanitätsideals.
– Zentralabitur 2012 –
11.00 Uhr

Donnerstag, 19. Januar 2012 – „Rumpelstilzchen“
Theatermärchen nach den Brüdern Grimm
mit Goldrauschmusik und Feuertanz
Für alle ab 5 Jahren, ein feuriges Märchenerlebnis für die ganze Familie!
10.00 und 15.00 Uhr

Samstag, 21. Januar 2012 – Borkener Konzertreihe: ElbtonalPercussion
percussive art – Die Welt des Schlagwerks
Wer meint, Schlagwerk wäre immer laut und einförmig, wird nun eines Besseren belehrt. „Klangspiele mit großer Präzision, die in immer wieder neuen Farben leuchten.“ (Hamburger Morgenpost)
20.00 Uhr

Montag, 06. Februar 2012 – „Der blaue Engel“
Schauspiel nach dem Roman „Professor Unrat“ von Heinrich Mann
und dem Film „Der blaue Engel“ von Josef Sternberg
Fassung von Peter Turrini
Liedtexte und Musik von Friedrich Holländer
Gerd Silberbauer als „Professor Unrat“
20.00 Uhr

Sonntag, 12. Februar 2012 – 6-Zylinder…
die Quintessenz des acapalla Gesanges, seit über 20 Jahren Garanten für Spaß, Können, Humor und Vokalkunst der Extraklasse“ (Offenburger Tageblatt)
Programm: alle fünfe!
17.00 Uhr

Montag, 27. Februar 2012 – „Die Wahrheit“ oder „Von den Vorteilen, sie zu verschweigen, und den Nachteilen, sie zu sagen“
Komödie von Florian Zeller mit Helmut Zierl, Karin Boyd, u.a.
Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.
20.00 Uhr

Sonntag, 11. März 2012 – neue philharmonie westfalen
Solist: Frederic Belli, Posaune
Leitung: Kevin Griffiths
Werke von Respighi, Rota, Rimsky-Korsakow, Richard Strauss
– Jubiläumskonzert zum 60. Geburtstag der Kulturgemeinde –
17.00 Uhr

Mittwoch, 07. März 2012 – „Souvenir“
Eine Phantasie über das Leben der Florence Foster Jenkins von Stephen Temperley
Mit Désirée Nick und Christian Schobesberger am Klavier
Regie: Torsten Fischer
Jeder Ton kein Treffer. Désirée Nick entzückt ihr Publikum.
Sie ist perfekt.
20.00 Uhr

Sonntag, 25. März 2012 – Borkener Konzertreihe: Trio Wiek
Werke u.a. von L. van Beethoven, C. Debussy und C.M. von Weber
„Dieses Trio zeigte sich bestens aufeinander eingespielt, lieferte durchdachten, geschliffenen Sound in ausgereifter und doch stets beseelter, lebendiger Klangpräsenz.“ (Allgäuer Zeitung)
17.00 Uhr

Samstag, 12. Mai 2012 – Borkener Konzertreihe: Kammerphilharmonie Amadé
Leitung: Frieder Obstfeld
Phoebe Roschacki, Violine
Andreas Frölich, Klavier
Werke von F. Schreker, F. Mendelssohn-Bartholdy und W.A. Mozart
„Eine Klasse für sich“, urteilt die Kritik und hebt dabei die kammermusikalische Transparenz und die Intensität des Orchesterklanges hervor.
20.00 Uhr


Veranstaltungsort: Stadthalle Vennehof, 46325 Borken
Vorverkaufsstelle: REISEBÜRO MENCHEN, Markt 15,
46325 Borken, Tel. 02861/897120

Weitere Informationen unter:
www.borken.de/stadtleben/kultur/kulturgemeinde

anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen