anzeigen
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Fotografen gesucht
Restaurant Rhee-Tonai
Café Kamps
Rheder Stadtgespräch

79. Rheder Jazzabend mit Jazzpianist Sebastian Gahler

jazzpianist-sebastian-gahler

Am Mittwoch, dem 13. März 2013 begrüßen wir im Konzertlokal blues erstmalig den Jazzpianisten Sebastian Gahler aus Düsseldorf; gemeinsam mit Gitarrist Christian Hassenstein (Düsseldorf), Bassist  David Helm (Köln) und Fabian Arends (Köln) am Schlagzeug, gestaltet er den 79. Rheder Jazzabend.  Zur Karnevalszeit hätte der Jazzabend auch unter dem Motto „Helau meets Alaaf“ angekündigt werden können, zu hoffen bleibt nun, dass sich die Düsseldorfer und Kölner Künstler auf musikalischer Ebene verstehen.

Sebastian Gahler
Pianist, Keyboarder, Komponist – Sebastian Gahlers Herz schlägt im Rhythmus des Jazz. Sein Studium an der Musikhochschule Köln schloss er als diplomierter Jazzpianist mit Auszeichnung ab. Sebastian Gahler leitet mehrere Konzertreihen in Düsseldorf – ihm liegt viel an einer lebendigen, pulsierenden Jazzszene in seiner Heimatstadt. Gahlers Kompositionen sind kleine, lyrische Klangfarben-Kunstwerke, mit Melodien, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. 2011 erhielt er den Förderpreis der Stadt Düsseldorf für Musik.

Wie immer dürfen Jazzfreunde gespannt auf das Jazzkonzert sein, das um 20.30 Uhr im blues, Kirchstraße 9 in Rhede beginnt. Der Eintritt ist frei.

Auszug aus einigen Pressestimmen:

Der Düsseldorfer Pianist verfügt über eine extrem weiche und präzise Anschlagtechnik. Jeder Tastendruck erscheint bei ihm auf den Millimeter genau kalkuliert… Wo andere Pianisten mit ihren Muskeln spielen, übt sich Sebastian Gahler lieber in vornehmer Zurückhaltung und lässt stattdessen seine Finger mit leichter Eleganz über die Tasten gleiten.
Jazzpodium, 6/2012

Wunderbar swingender Jazz mit Tiefgang made in Germany!
Pour le Piano, BR-Klassik, Juni 2012

Einer der faszinierendsten Jazzpianisten Deutschlands.
Jazzthing, Feb 2012

 

Ort des Geschehens
anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen