anzeigen
Fotografen gesucht
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss
Café Kamps
Restaurant Rhee-Tonai
Rheder Stadtgespräch

Livekonzerte im Blues 2014

livekonzerte-im-blues-2014

Sonntag, 12.01. – MARIUS TILLY BAND (D)
Keine Fragezeichen, keine Scheuklappen. Einfach ein frischer, eigener, energiegeladener Sound.
Start: 19:00 Uhr

Sonntag, 02.02. – VDELLI (AUS)
„Never going back“ (2013), „Eine Dampfwalze von einem Album“ (Acces All Areas!). Die Australier überschreiten Grenzen und verbrennen düsteren Blues Grunge auf brachialen Rock Tracks und machen dieses „zu einem Album von sicherlich zeitloser Güte“ (Break Out).
Start: 19:00 Uhr

Freitag, 07.02. – MATT AND THE STRANGERS (D)
Matt hat Musik nicht nur echt im Blut, nein, er und seine Jungs beherrschen auch ihr Handwerk! Die Band verfügt über einen großen Horizont und der satte Sound erinnert dabei deutlich an Jimi Hendrix.
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 28.02. – CASSIE TAYLOR (USA)
Tochter des preisgekrönten Bluesmannes Otis Taylor. Ein unvergesslicher Abend ist garantiert!
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 07.03. – X-RAY BLUESBAND (NL)
A tribute to Stevie Ray Vaughan.
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 08.03. – BEATE RADEMACHERS
HÖLLENMASCHINE (D) schrill-kabaret.
Start: 20:00 Uhr

Freitag, 13.04. – KING KING (GB)
winners ‚best band‘ – the british blues awards 2012 & 2013. soulful, dynamic, blues-rock from glasgow. king king – featuring alan nimmo.
Start: 19:00 Uhr

Freitag, 25.04. – TIM MITCHELL (USA)
singer, songwriter, musician (guitar, bass, keyboards, drums), producer and talent extraordinaire. tim’s broad background with blues, funk, gospel, r&b and soul, brings a unique and yet familiar sound to his music. one that audiences around the world have enjoyed.
Start: 21:00 Uhr

Das Christian Hassenstein Trio unterhält das Publikum jeweils mit tollen Gastmusikern. Der Eintritt ist frei.

Die Termine 2014:

Mittwoch, 08. Januar
Mittwoch, 12. Februar
Mittwoch, 12. März
Mittwoch, 09. April
Mittwoch, 14. Mai
Mittwoch, 11. Juni
Mittwoch, 09. Juli
Mittwoch, 20. August
Mittwoch, 10. September
Mittwoch, 08. Oktober
Mittwoch, 12. November
Mittwoch, 10. Dezember

Das Blues feiert am 10. Dezember den 100. Rheder Jazz-Abend!

Erstklassige Livemusik auf der Blues-Galerie mit wechselnden Künstlern. In gemütlicher Atmosphäre werden zudem kulinarische Kleinigkeiten gereicht.

Donnerstag, 30.01. – Acouctic à la Carte VIII
Donnerstag, 20.02. – Acouctic à la Carte IX
Donnerstag, 27.03. – Acouctic à la Carte X
Donnerstag, 18.09. – Acouctic à la Carte XI
Donnerstag, 23.10. – Acouctic à la Carte XII
Donnerstag, 20.11. – Acouctic à la Carte XIII
Donnerstag, 11.12. – Acouctic à la Carte XIV

Die jeweiligen Interpreten entnehemen sie bitte der Presse und webseite www.blues-rhede.de.
Eintritt 15,00 € inklusive appetithäppchen.
Start 19.30 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr.

Da das Platzangebot begrenzt ist empfehlen wir eine rechtzeitige Anmeldung im blues gegen Barzahlung. Der Anmeldeschluss – vorausgesetzt es gibt noch Karten – ist einen Tag vor dem Konzert.

Freitag, 26.09. – BEN GRANFELT (FI)
ben plays rock music with a twist of blues-heavy-groovy jamming and it just can‘t get much better than this. played in bands as leningrad cowboys, wishbone ash, …
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 03.10. – JOHNNY RIEGER BAND (D)
Johnny Rieger steht für die „New Generation of Blues“. Ein Hauch Stevie Ray Vaughan, eine Prise Robben Ford. Vermischt mit Buddy Guy und Albert King.
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 17.10. – THE ALMOST THREE (D)
Getreu dem Motto, „Ab dem 5. Bund kann man kein Geld mehr verdienen“, spielen the Almost Three „Deep – Blues – Crossover“ wenn es die Zeit erlaubt auch schon mal am 15. Bund. Das Liveprogramm besteht aus 73,4% eigenen Songs.
Start: 21:00 Uhr

geplant: RYAN MCGARVEY, JESSY MARTENS

Freitag, 07.11. – THE COLOGNE BLUES CLUB (D)
„Authentischer Großstadt-Blues mit einer Prise Motown/Stax. Coole Stimme, organischer Sound, stilvolle Arrangements und überzeugende Solisten.“
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 14.11. – JAY TAMKIN (GB)
one of the most inspirational blues performers of his generation. diverse and unique. tamkin has the capability to fuse a range of genres from rock-a-billy and pop to jazz and blues.
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 21.11. – MORBLUS (IT)
Morblus steht für explosiven American Blues made in Italy und begeistert das Publikum mit einem außergewöhnlichen Sound aus Funk, Blues, Rhythm & Blues und Soul. Start: 21:00 Uhr

Freitag, 30.01. – WILL WILDE (GB)
Im Alter von 16 jahren entdeckte der Brite Will Wilde die Mundharmonika und spielte sich an ihr die Lippen blutig. Wilde teilte die Bühne schon mit Blues Veteranen wie Sherman Robertson, Michael Burks und Tajmahal.
Start: 21:00 Uhr

Freitag, 27.02. – KRIS POHLMANN (GB/D)
4 music awards at the prestigious german rock & pop awards, including ‘best blues band’, ‘best blues album’, ‘best blues song’ and ‘best blues singer’.
Start: 21:00 Uhr

 

Ort des Geschehens
anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen