anzeigen
Rheder Stadtgespräch
Restaurant Rhee-Tonai
Fotografen gesucht
Café Kamps
Schmetterling Reisebüro Marlis Buss

Zweites Rheder Oktoberfest im Rheder Ei

Foto: Stadt Rhede

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr heißt es am Freitag, 27. Oktober und Samstag, 28. Oktober 2017 im Rheder Ei erneut „O`zapft is!“. Von 18 bis 24 Uhr wird an diesen Tagen das Rheder Ei wieder mit viel Stimmung, Dekorationen und zünftiger Musik zur einer bayrischen Feiermetropole. Da heißt es Dirndl und Lederhosen aus dem Schrank und auf geht’s` nach Rhede!

Die Organisatoren konnten für dieses Spektakel erneut die stimmungsgeladene SuBBand aus Ascheberg gewinnen. Die 13köpfige Band bringt nicht nur ein musikalisches Stimmungsprogramm für Jung und Alt auf die Bühne sondern präsentiert zudem noch ein komplettes bayrische Rahmenprogramm mit Baumstammsägen, Gewichtklotzheben und Alpenhornblasen. Im wahrsten Sinne des Wortes die Krönung an beiden Tagen: die Wahl der diesjährigen Rheder Hopfenköniginnen. Alle Besucherinnen, die Interesse an diesem Amt haben, können sich abends spontan bei der Band melden.

Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher werden neben original bayrischem Bier auch Mini-Haxen und Leberkäs-Semmeln angeboten. Mit einer aufwendigen Dekoration wird zudem das gesamte Rheder Ei zu einem großen Festzelt.

Der REWE-Markt Steverding veranstaltet das Oktoberfest mit Unterstützung vom Rheder Carnevals-Club (RCC) und dem Stadtmarketing Rhede. Von jeder verkauften Eintrittskarte gehen 2,- Euro an das Zugleiterkomitee zur Erhaltung des Rheder Karnevalszuges. Ein Sitzplatz kostet 30,- Euro (inkl. 15 Euro Wertmarken), ein Stehplatz 12,- Euro. Karten für die Veranstaltung sind beim REWE Markt Steverding, Rathausplatz 6 erhältlich.

anzeige
anzeigen
z. Zt. kein Eintrag vorhanden
anzeigen
anzeigen